Die Vermessung der Welt ist ein Roman von Daniel Kehlmann der die fiktive Doppelbiografie des Mathematikers und Geodäten Carl Friedrich Gauß und des Naturforschers Alexander von Humboldt schildert. Der Roman kam schnell auf Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste und war auch international ein großer Erfolg. Er wurde weltweit etwa 6 Millionen mal verkauft. Die Methoden der Gaußschen Vermessung sind abgebildet auf dem 10-DM-Schein.

 

Die Baral Ingenieur Consult GmbH ist seit über 75 Jahren bundesweit und im Ausland erfolgreich im Markt. Ihre Tochter, die Baral Geohaus-Consulting AG, gehört heute mehrheitlich zur AED Solution Group und ist spezialisiert auf Geoinformationssysteme im kommunalen Umfeld und bei Energieversorgern.

 

Die Baral GmbH befasst sich proprietär mit Vermessungsleistungen zur Planung von Bau- und Infrastrukturprojekten und zur Dokumentation der Erdoberfläche und des gesamten Lebensraumes innerhalb und außerhalb von Bauwerken und Gebäuden.

 

Hotel Achalm


Hotel mit Schafstall (li.) vor der Achalm
Hotel mit Schafstall (li.) vor der Achalm

Das neue Hotel Achalm auf Reutlingens Hausberg ist seit Oktober 2014 in Betrieb und läuft hervorragend.

 

Eine grandiose Aussicht auf die Vorberge der Reutlinger Alb und weit hinaus ins Land sowie bestens ausgestattete einhundert Zimmer, alle in besten Lagen, geben dem Gast das Gefühl von fürsorglicher Erhabenheit.

 

Die Investoren und die Betreiber geben sich allergrößte Mühe um ein erstklassiges Angebot zu einem absolut fairen Preis-Leistungs-Verhältnis auf die Achalm zu bringen und liegen nach eigenem Bekunden gastronomisch immer auf der Höhe.